Gewichtsabnahme Pupsylotta (3)

Tja, die gestrige Wiegeaktion hat für den Pupsy gegenüber dem letzten Mal keine Veränderung gezeigt. Er wiegt nach wie vor 8 kg. Zumindest hat er nicht zugenommen; was auch nicht möglich war, da ich ja die Futtermenge pro Tag nicht verändert habe. Vielleicht hat sich sein Organismus jetzt daran gewöhnt, und es dauert etwas länger, bis er weiter abnimmt. Ich werde an der Menge und Auswahl des Futters nichts ändern und dann schauen wir mal, wie das am Ende des Monats Mai mit seinem Gewicht aussieht. Es bleibt spannend.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.